Warenkorb

Zwischensumme: 0,00 

Warenkorb anzeigenKasse

Cover Raumgewinn
Raumgewinn

10 vorrätig

Raumgewinn

Ein Semester lang haben die angehenden Autorinnen und Autoren, Jahrgang 2010 des Studiengangs “Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus” der Universität Hildesheim, eigene Zugänge zum Thema Raum entwickelt.

10 vorrätig

Beschreibung

Jedes Leben, naturgemäß zeitlich begrenzt, kennt noch eine weitere Grenze: seine räumliche. Unser Leben ist ein Raum, in dem wilde Dinge geschehen, strahlend weiße Wände besudelt werden, zum Mond geflogen wird, doch immer auch die Möglichkeit besteht, dass gähnende Langeweile herrscht, ohne dass die dabei entstehende Leere uns nun sonderlich auffallen würde. Nicht selten wird sie hingenommen und das kleine, naive oder auch aufgeklärt-moderne Ich macht es sich gemütlich in den vier Wänden, die es sein Leben nennt. Die Wände sind tapeziert. Die Bilder hängen.

Ab und an jedoch scheint dieser Lebensraum trotz seiner Grenzen so unfassbar weit und unauslotbar, dass der Blick in die Ferne Schwindelgefühle aufkommen lässt. Dann wieder verspüren wir die Enge unserer Existenz mit voller Wucht. Wir leiden unter klaustrophobischer Atemnot.

Autor:innen:

Yevgeni Breyger, Anna Fastabend, J.S. Guse, Anna Gräsel, Moritz Grote, Ana Teresa Hesse, Yvonne Janetzke, Paul Klambauer, Johanna Klien, Hannah Kurzenberger, Jan Mauer, Kathrin Maurer, Marielle Schavan, Pia Schneider, Franziska Schurr, Jacob Teich, Andreas Thamm, Lew Weiß und Juli Zucker.

Herausgeber:innen:

Karl W. Flender, Marius Hulpe und Antonia Kalitschke

Gestaltung und Illustration:

Mathilde Schliebe

Zusätzliche Informationen

Jahr

Seiten

166

ISBN

978-3-941392-24-3